Angebote zu "Simulink" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Produktentwicklung auf Basis des MBSE mittels S...
55,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Produktentwicklung auf Basis des MBSE mittels SysML und Simulink ab 55.9 € als Taschenbuch: Entwicklungsstrategie am Beispiel eines elektromechanischen Hebe-Schiebe-Systems. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Technik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Produktentwicklung auf Basis des MBSE mittels S...
55,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Produktentwicklung auf Basis des MBSE mittels SysML und Simulink ab 55.9 EURO Entwicklungsstrategie am Beispiel eines elektromechanischen Hebe-Schiebe-Systems

Anbieter: ebook.de
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Produktentwicklung auf Basis des MBSE mittels S...
55,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der zunehmende Bedarf an immer komplexeren Produktsystemen, bei gleichzeitig kürzeren Entwicklungszeiten, größerem Kostendruck sowie höheren Anforderungen an die Funktionalität und Qualität der Systeme, stellt eine zunehmende Herausforderung an die moderne Produktentwicklung dar. Um diese Komplexitätssteigerung zu bewältigen und den steigenden Kundenerwartungen an Leistung, Qualität und Preis gerecht zu werden, verlagern sich die Lösungen immer mehr von rein mechanischen zu mechatronischen Systemen hin. Das verfolgte Ziel dieses Buches ist es, ausgehend von aktuellen Produktentwicklungen eine Methode aufzuzeigen, die auf Basis des Model Based Systems Engineering den Produktentwicklungsprozess mithilfe von SysML und MATLAB / Simulink optimieren soll. Anhand eines Beispiels werden insbesondere die Entwicklung und Anwendung einer Produktentwicklungsstrategie verdeutlicht sowie die Analyse und Realisierung eines Daten- und Informationsaustausch zwischen einem Systemmodell in SysML und einem Simulationsmodell in MATLAB / Simulink erläutert. Gleichzeitig wird eine Werkzeugkette veranschaulicht zur Darstellung Entwicklungsphasenübergreifender Produktentwicklungsprozesse.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Ein methodischer Ansatz zur Erstellung von Hybr...
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dan Keilhoff stellt ein Konzept vor, mit dem Betriebsstrategien für Hybridfahrzeuge entwickelt werden können. Der Autor konzentriert sich dabei auf Anwendungsfälle in einer sehr frühen Phase der Produktentwicklung, in der viele Daten natürlicherweise noch unsicher oder unbekannt sind. Am Beispiel der Erstellung von Auslegungskollektiven zeigt Keilhoff, dass mit dem regelbasierten Ansatz aussagekräftige Ergebnisse bzgl. Verweildauer, Überrollungs- und Wechsellastschädigung für verschiedene Parallelhybride erzielt werden können. Der Ansatz steht in Form eines lauffähigen Simulink-Modells zur Verfügung, dessen strukturierter Aufbau bei Bedarf die Erweiterung des Ansatzes auf andere Topologien ermöglicht.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Ein methodischer Ansatz zur Erstellung von Hybr...
85,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dan Keilhoff stellt ein Konzept vor, mit dem Betriebsstrategien für Hybridfahrzeuge entwickelt werden können. Der Autor konzentriert sich dabei auf Anwendungsfälle in einer sehr frühen Phase der Produktentwicklung, in der viele Daten natürlicherweise noch unsicher oder unbekannt sind. Am Beispiel der Erstellung von Auslegungskollektiven zeigt Keilhoff, dass mit dem regelbasierten Ansatz aussagekräftige Ergebnisse bzgl. Verweildauer, Überrollungs- und Wechsellastschädigung für verschiedene Parallelhybride erzielt werden können. Der Ansatz steht in Form eines lauffähigen Simulink-Modells zur Verfügung, dessen strukturierter Aufbau bei Bedarf die Erweiterung des Ansatzes auf andere Topologien ermöglicht.  

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Produktentwicklung auf Basis des MBSE mittels S...
99,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der zunehmende Bedarf an immer komplexeren Produktsystemen, bei gleichzeitig kürzeren Entwicklungszeiten, grösserem Kostendruck sowie höheren Anforderungen an die Funktionalität und Qualität der Systeme, stellt eine zunehmende Herausforderung an die moderne Produktentwicklung dar. Um diese Komplexitätssteigerung zu bewältigen und den steigenden Kundenerwartungen an Leistung, Qualität und Preis gerecht zu werden, verlagern sich die Lösungen immer mehr von rein mechanischen zu mechatronischen Systemen hin. Das verfolgte Ziel dieses Buches ist es, ausgehend von aktuellen Produktentwicklungen eine Methode aufzuzeigen, die auf Basis des Model Based Systems Engineering den Produktentwicklungsprozess mithilfe von SysML und MATLAB / Simulink optimieren soll. Anhand eines Beispiels werden insbesondere die Entwicklung und Anwendung einer Produktentwicklungsstrategie verdeutlicht sowie die Analyse und Realisierung eines Daten- und Informationsaustausch zwischen einem Systemmodell in SysML und einem Simulationsmodell in MATLAB / Simulink erläutert. Gleichzeitig wird eine Werkzeugkette veranschaulicht zur Darstellung Entwicklungsphasenübergreifender Produktentwicklungsprozesse.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Ein methodischer Ansatz zur Erstellung von Hybr...
56,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dan Keilhoff stellt ein Konzept vor, mit dem Betriebsstrategien für Hybridfahrzeuge entwickelt werden können. Der Autor konzentriert sich dabei auf Anwendungsfälle in einer sehr frühen Phase der Produktentwicklung, in der viele Daten natürlicherweise noch unsicher oder unbekannt sind. Am Beispiel der Erstellung von Auslegungskollektiven zeigt Keilhoff, dass mit dem regelbasierten Ansatz aussagekräftige Ergebnisse bzgl. Verweildauer, Überrollungs- und Wechsellastschädigung für verschiedene Parallelhybride erzielt werden können. Der Ansatz steht in Form eines lauffähigen Simulink-Modells zur Verfügung, dessen strukturierter Aufbau bei Bedarf die Erweiterung des Ansatzes auf andere Topologien ermöglicht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Ein methodischer Ansatz zur Erstellung von Hybr...
61,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Dan Keilhoff stellt ein Konzept vor, mit dem Betriebsstrategien für Hybridfahrzeuge entwickelt werden können. Der Autor konzentriert sich dabei auf Anwendungsfälle in einer sehr frühen Phase der Produktentwicklung, in der viele Daten natürlicherweise noch unsicher oder unbekannt sind. Am Beispiel der Erstellung von Auslegungskollektiven zeigt Keilhoff, dass mit dem regelbasierten Ansatz aussagekräftige Ergebnisse bzgl. Verweildauer, Überrollungs- und Wechsellastschädigung für verschiedene Parallelhybride erzielt werden können. Der Ansatz steht in Form eines lauffähigen Simulink-Modells zur Verfügung, dessen strukturierter Aufbau bei Bedarf die Erweiterung des Ansatzes auf andere Topologien ermöglicht.  

Anbieter: Thalia AT
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Produktentwicklung auf Basis des MBSE mittels S...
68,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der zunehmende Bedarf an immer komplexeren Produktsystemen, bei gleichzeitig kürzeren Entwicklungszeiten, größerem Kostendruck sowie höheren Anforderungen an die Funktionalität und Qualität der Systeme, stellt eine zunehmende Herausforderung an die moderne Produktentwicklung dar. Um diese Komplexitätssteigerung zu bewältigen und den steigenden Kundenerwartungen an Leistung, Qualität und Preis gerecht zu werden, verlagern sich die Lösungen immer mehr von rein mechanischen zu mechatronischen Systemen hin. Das verfolgte Ziel dieses Buches ist es, ausgehend von aktuellen Produktentwicklungen eine Methode aufzuzeigen, die auf Basis des Model Based Systems Engineering den Produktentwicklungsprozess mithilfe von SysML und MATLAB / Simulink optimieren soll. Anhand eines Beispiels werden insbesondere die Entwicklung und Anwendung einer Produktentwicklungsstrategie verdeutlicht sowie die Analyse und Realisierung eines Daten- und Informationsaustausch zwischen einem Systemmodell in SysML und einem Simulationsmodell in MATLAB / Simulink erläutert. Gleichzeitig wird eine Werkzeugkette veranschaulicht zur Darstellung Entwicklungsphasenübergreifender Produktentwicklungsprozesse.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot